River Board

In der Vorweihnachtswoche hatte ich nun endlich einmal Zeit eines meiner anstehenden Bastelprojekte zu beginnen. Hier nun das Resultat. Obgleich ich sehr zufrieden mit dem Ergebnis bin, war es verhältnismäßig einfach. 

 

Materialien:

  • 30×30 MDF-Platte (für die Basis),
  • XPS Hartschaumreste (für das Felsenufer),
  • 5mm EPS Platten (für das Gelände),
  • Fertigspachtelmasse,
  • Acryl Farben (Schwarz, Dunkelblau, Weiß),
  • Flock-Material (für die Begrünung),
  • Glanzlack auf Kunstharzbasis,
  • Wassereffekt-Gel.

Vorgehen:

Als Basis dient eine MDF-Platte. Das Felsenufer besteht aus XPS-Hartschaumresten. Das Gelände selbst ist dann mit EPS (expandiertes Polystyrol aka Styropor) aufgefüllt. Zuerst aus den XPS-Resten die Felsen schnitzen. Am einfachsten mit einem Messer (am Besten ein scharfes Teppichmesser). Dann, die XPS-Teile auf die MDF-Platte kleben. Anschliessen das Gelände mit der EPS Platte auffüllen. Das EPS vollflächig mit Spachelmasse verkleiden. Etwaige Lücken zwischen EPS und XPS einfach mit der Spachtelmasse füllen. Das Ganze mit Schwarz grundieren. Nachdem die Grundierung getrocknet ist, das Flussbett mit Dunkelblau sehr trocken ausmalen. Achtung Pinselstriche am Besten nur längs der Flussrichtung machen – nicht quer zur Flussrichtung. Das Felsenufer mit etwas Weiß trockenpinseln (drybrushen). Alles trocknen lassen. Den Glanzlack dünn (<1mm) in das Flussbett gießen und über Nacht trocknen lassen. Anschliessend das Wassereffekt-Gel auftragen und mit einem Eisstäbchen Wellen formen. Wieder – trocknen lassen. Nun etwas Leim auf das zu begrünende Gelände auftragen. (ggf. den Leim mit etwas Wasser verdünnen). Achtung: den Leim nur dünn auftragen, da sonst die Gefahr besteht, dass er nicht transparent auftrocknet. Nun während der Leim noch feucht ist das Begrünungsmaterial aufstreuen. (Ich bevorzuge Javis Scenics: Fine Turf Mid Green und Dark Green in einer 1:1-Mischung. Manchmal füge ich noch etwas getrockneten Kaffeesatz hinzu um Erde zu simulieren.) Trocknen lassen – fertig.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s