Terrain Boards: Hill

Letzes Wochenende habe ich kurzfristig mit einem neuen Projekt begonnen. Bereits länger habe ich darüber nachgedacht, dass ein Hügel eine sinnvolle Ergänzung zu unseren Terrain Boards ist. Ziel war es, dass der Hügel ganz einfach beliebig auf unseren Boards platziert werden kann. Letztes Wochenende habe ich die grobe Form aus XPS-Hartschaum geschnitzt und die Rindenstücke aufgeklebt. Anschließend habe ich Lücken mit Spachtelmasse aufgefüllt, den Hügel grundiert und bemalt. Dieses Wochenende war nun das Begrünen mit Flock dran. Als letzten Schritt habe ich den Hügel noch versiegelt. Ich versiegle übrigens nicht mit PVA oder normalem Leim, sondern verwende wasserfesten Leim.

Anbei nun das Ergebnis.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s