Große Armbrust, Ballista, Schiffswaffe

Fuer unser Rollenspiel wollte ich eine Belagerungswaffe kaufen. Ich hatte auch bereits konkrete Vorstellungen. Es sollte eine große Armbrust sein, die Pfeile als auch Kugeln verschießen kann. Es sollte keine Torsionswaffe wie in der Antike, sondern unbedingt eine Tensionswaffe wie im Mittelalter sein. Nachdem ich ein wenig recherchiert habe, habe ich mich entschlossen die Waffe selbst zu bauen. Die Waffe besteht aus Steichhoelzern (Rahmen), einem Lollipopstick (Abschuß und Gewindeachse), zwei Holzscheiben und Zahnstochern (Räder).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s