Projekt Cave Tiles – Teil 6

Nachdem nun Waende und Bodenplatten ihre Steintextur bekommen haben, komplettieren wir nun die Bemalung.Die kleinen Erdhaufen bemalen wir mit purer Tinte (umbra gebrannt).

Die Baumstaemme bemalen wir mit einem sehr waessrigen Braunton, dadurch ergeben sich unterschiedliche Schattierungen am Stamm.

Beim Zusammensetzen der Waende mit den  Bodenplatten mussten wir bemerken, dass kein Kontrast zwischen den Teilen vorhanden ist und wir haben uns daher entschieden den Boden mit einer zweiten Schicht Rock Wash abzudunkeln.

Werkzeuge:
– Borstenpinsel
– Kuechenrolle um den Farbueberschuss vom Pinsel aufzunehmen
– Gummihandschuhe (z.B. OP-Handschuhe)
– 1 Ess- und 1 Teeloeffel
– Hirst Arts „Rock Wash“ Rezept

Material:
– gewashte Boden- und Wandteile (aus Teil 5)
– Emsal Voll Glanz Bodenpflege (siehe Rock Wash – Ersatz für Future Floor Finish)
– Tinte „Umbra gebrannt“ (siehe Rock Wash)
– schwarze Acrylfarbe (siehe Rock Wash)
– Wasser (siehe Rock Wash)
– Citadel Base „Mournfang Brown“

Advertisements