Projekt Cave Tiles – Teil 1

Heute beginnen wir unser Cave Tiles Projekt. Erster Schritt ist die Erstellung der Basisbodenplatten.

Das erste Problem hat sich ergeben, als wir festgestellt haben, dass die Master Maze Bodenplatten 4,9 x 4,9 cm gross sind, die Game Tiles Bodenplatten hingegen 5,0 x 5,0 cm. Nachdem unsere Rock Cave Teile, die wir in den Niederlanden erstanden haben, 20 x 20 cm sind, haben wir uns kurzerhand entschlossen uns am neueren Game Tiles Format zu orientieren.

Weiters haben wir, da die Hirst Arts Guesse etwas flacher als die Dwarven Forge Bodenplatten sind, diese mit Hilfe einer Hartschaumplatte auf die noetige Hoehe gebracht.

Werkzeuge:
– Teppichmesser (Cutter, Stanley-Messer)
– Bleistift (Druckbleistift Stärke 0,5 HB)
– lange Lineale (mind. 20 cm)
– kleine Wasserwaage (als Schnittführung)
– Schneidunterlage (z.B. glattes Küchenschneidbrett)

Material:
– kaschierte Hartschaumplatte (Stärke: 3 mm)
Hirst Arts Teile (Cavern Floor Mold #281)
– Pattex „Kleben statt Bohren“ Montagekleber

Advertisements